quEAR! für Dich in Marburg

Vom 15. bis 17. Januar 2016 präsentierten wir auf dem Festival „Für Dich Für Dich Für Dich“ ausgewählte Audios von unseren Festivals 2011 bis 2015 im „Traumakino“, das wir zu einem queeren Hörraum umgestalteten. Que(e)re Töne gab’s auch auf die Kopfhörer_innen in der Bar und auf den Toiletten. Auf dem Festival Für Dich Für Dich Für Dich.
Marburg_012016_1
quEAR_linie

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

quEAR! 2015 präsentierte: ECHOS+NETZE

Echos hallten wider, Netze wurden geknüpft. ECHOS+NETZE, das dritte Trans*tonale Ohrenfest war einfach nur super! Wir danken allen, die das Ohrenfest haben erklingen lassen. Und allen unseren Gästen für die tolle Stimmung, die sie haben aufkommen lassen. In Studio 1, unserem Hörraum und in der Audiolounge.

flyer8

Das Hörfest fand diesmal nicht im Sommer statt, sondern machte den späten Herbst bunt! Wir sind mit unseren Themen ins Kunstquartier Bethanien in Berlin Kreuzberg gegangen und haben dort die alte Kapelle zum Schwingen gebracht. Wir haben dort mit Euch zusammen Netze gespannt und Echos provoziert. Mit Sounds und Klanginstallationen, rotierenden Lautsprechern, mit Herztönen, Wassermusik, Sprachverwirrungen und einem wirklich feinen Rosa Rauschen!

quEAR! umgarnte mit ECHOS+NETZE die Mehrheitsgesellschaft und hörte den Echos nach, die dabei entstanden. Unser Herzstück war die große Kapelle im Bethanien. Workshops, Audios und Radiosendungen fanden in den benachbarten Projekträumen statt. Am Sonntag, den 22.11.2015 sendete sissiFM live aus Studio 1, der ehemaligen Kapelle.

Zu allen beteiligten Künstler_innen, den Kooperationspartner_innen und den Radiomacher_innen, die unser Hörfest in die Welt getragen haben, gibt es Informationen unter:

echosundnetze
echosundnetze auf facebook

quEAR! geht weiter. Wenn Ihr mit uns in Kontakt treten wollt, schreibt an:

info [at] quear.org.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Call 2015 abgeschlossen!

Unser Ruf nach künstlerischen Positionen zum Thema ECHOS UND NETZE ist alles andere als sang- und klanglos verhallt. Wir haben spannende Einreichungen bekommen, leider viel zu viele, sodass wir sie nicht alle berücksichtigen können.

Wer mithelfen will, quEAR! 2015 zu verwirklichen: wir freuen uns über Dein Interesse! Schreibe an info at quear dot org. Nur, was eigentlich ist quEAR!

(quEAR! dankt dem Transgenderradio für diesen Beitrag – gekürzte Fassung)

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

quEAR! auf dem Zwischenraum-Festival

Vom 12.-14. September 2014 öffnete das Zwischenraum-Festival in der Zukunft am Ostkreuz, wo quEAR! 2013 stattfand,  seine Pforten. quEAR! ist ein einziger großer Zwischenraum, und so wirkten wir mit ein paar Zwischentönen mit.

Das dreitägige Musik-, Workshop- und Theaterprogramm des Zwischenraum-Festivals zeigte unterschiedliche Perspektiven auf Politik und Kunst. Die Suche nach dem Politischen, Revolutionären und Emanzipatorischen in der Kunst geht weiter!

Zwischenraum2014

Es waren tolle Tage!

Infos

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

quEAR! im Salon vom Schwulen Museum*

Am 25.08.2014 präsentierte quEAR! im Salon des Schwulen Museum*s eine Auswahl aus dem Programm der vergangenen quEAR! Festivals.
Wir haben Geschichten, Stimmen und Geräuschen gelauscht und plauderten anschließend in Salon-Atmosphäre über das ein oder andere der zehn Kurzhörstücke. Danke an das Schwule Museum* und unsere Gäste!

Es gab davor und danach auch die Möglichkeit, sich die aktuelle Ausstellung im Schwulen Museum* anzuschauen.

Ort: Lützowstraße 73, 10785 Berlin

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

quEAR! auf der Vaginale 2014

quEAR! ist mit Lady Norn’s Vadge of Honour auf der Vaginale 2014 vertreten.
Vom 1.2. bis 28.2. in der Galerie Alpha Nova Futura in Berlin, Flutgraben 3
Mit Tönen vom Festival 2011:

Lausche den Klängen und Stimmen der Vagina einer Lady!
Spreng Deine Klischees, wie sich Sex anzuhören hat!
Dies ist experimenteller Körpersound von Lady Norn!

IMG_2764

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

quEAR! bei der 3. Langen Nacht der diskriminierungsfreien Szenen

index

quEAR! ist auch 2013 wieder bei der 3. Langen Nacht des Berliner Netzwerks Diskriminierungsfreie Szenen für alle mit Tönen von den Festivals 2011 und 2013 vertreten.

In den Nächten vom 13. bis 15.12.2013 präsentieren wir unsere Klanginstallationen auf den Toiletten des Silverfuture, Tristeza, Tante Horst, Möbel Olfe and Luzia:

Jeden Tag musst Du aufs Klo. Bloß auf welches? Klos nur für Frauen und Männer? Oder noch eins mehr? Oder eins für Alle? Oder überhaupt erstmal eins! Töne für eine gerechtere Verteilung der Toiletten!

Das komplette Programm der 3. Langen Nacht gibt es hier.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

quEAR! halllllt nach

Danke ALLEN Ohren, die sich aufs Festivalgelände gekugelt haben! quEAR! 2013 war DIE Insel. Wir kehren nur langsam von ihr zurück. Danke an alle Mitwirkenden, die großen und kleinen Hände. Danke an unsere Sponsor_innen und die tollen Gastgeber_innen. quEAR! war schon mal in der Zukunft. Wir machen weiter! Und Ihr mit uns…

IMG_0866

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Hurraaa. Das Programm ist da!

Du bist herzlich eingeladen, schon mal hineinzuschnuppern:
Programm

Das ganze Programm als PDF zum Download findet Ihr hier.

Wenn Du an den Workshops teilnehmen willst, melde Dich an. Sichere Dir einen Platz. Die Zahl der Teilnehmer*innen ist begrenzt.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

I quEAR! you quEAR! we quEAR!

quPlakat13EndWeb

Tauche ein. In zwei prickelnde Tage auf dem 2.Transtonalen Ohrenfest!                                „Zukunft am Ostkreuz“ Laskerstraße 5 / Markgrafendamm, Berlin-Friedrichshain.

quEAR_linie

Am 31. August und am 1.September wirst Du Große Ohren bekommen.
Du kannst durch Hörräume wandeln und ein spannendes Hörprogramm genießen.
Mit Klanginstallationen auch ganz persönlich in Kontakt treten.
Und in Workshops selbst audioaktiv werden!
Setz Dich unter Trockenhauben. Oder auf den heißen Stuhl?

Finde Deine persönliche HighFidelity heraus.
Zum Beispiel auch in der Performance-Nacht, am Samstagabend.
Oder lass Dir ganz einfach eine Geschichte erzählen.

quEAR! erwartet Dich. Mit Tönen und Geräuschen. Mit Stimmen und Klängen.
Mit leckerem Essen. Mit Kaffee und Kuchen. Und kühlen Getränken.
Mit quEAR!em Radio, in dem Du Dich gleich mal äußern kannst.

quEAR_linie

Bring Sonne mit, denn Vieles findet unter freiem Himmel statt.
Wir freuen uns auf Dich!

In Kürze das volle Programm zum Runterladen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar